Donnerstag, 27. August 2020

Blog-Pause

 Ich versuche seit Tagen, ein Thema, eine Idee für einen Blog-Beitrag zu finden. Es will mir einfach nicht gelingen und so habe ich den Entschluss gefasst, eine bewusste Pause einzulegen bis der Zeitpunkt gekommen ist, an dem ich nicht mehr darüber grübeln muss, sondern mir die Worte wieder spontan „aus der Feder fließen“.

Die letzten Monate (unabhängig von allen Corona-Umständen), all das, was wir familiär erlebt haben und was gerade ansteht, beschäftigt und bewegt mich zu sehr.

Mein Hoffnung ist, dass die baldige Reise uns neben schönen Erlebnissen, die dringend nötige Ruhe, Abstand zum Alltag und frische Energie bringt! 

Vergessen möchte ich trotz allem nicht, ganz lieben Dank zu sagen für die tolle Sommerpost, die mich in den letzten Wochen erreicht und sehr erfreut hat!

Bis bald!

Bleibt gesund und genießt den bunten September!

Herzlichst

💖 Lene 💖


Kommentare:

  1. Moin liebe Lene ,
    ja das ist manchmal so , bei mir ist das posten auch sehr unregelmäßig
    geworden . Mittlerweile stört mich das garnicht mehr bzw mache ich mir
    da keine Gedanken mehr drüber . Es ist wie es ist und es soll ja auch
    Freude bereiten einen Beitrag zu schreiben . Du wirst es merken das
    Bedürfnis , wenn du wieder was " mitteilen " möchtest . Bis denne .
    Ich wünsche dir eine angenehme Auszeit und die nötige Entspannung .
    Es ist leider keine einfache Lebenszeit jetzt mit Allem , wir müssen das
    Beste daraus machen und gut auf uns acht geben .
    Ein wunderschönes Foto hast du da gemacht .
    Alles Gute und viele liebe Grüße umme Ecke von JANI

    AntwortenLöschen
  2. Dann wünsche ich Dir einen schönen Urlaub und danach ganz viele Ideen für neue Posts.
    Ich freue mich auch auf meinen Urlaub, aber es dauert noch zwei Wochen.
    Da bin ich aber ganz in Deiner Nähe, denn wir fahren an den Müggelsee.
    Ich bin schon gespannt.
    Dir wünsche ich ebenfalls einen bunten September, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Lene,
    da bin ich ja gespannt, wohin eure Reise dich führt... Vermutlich bleibt ihr dieses Jahr in Deutschland?!
    Mit dem Bloggen ist es ja so eine Sache. Wenn man - wie wir - schon ein paar Jahre dabei ist, kommt wohl bei jedem irgendwann der Moment, wo "es nicht mehr so fließt", vieles schon gesagt ist - und manches auch öffentlich einfach nicht gesagt werden kann.
    Dir wünsche ich eine gute Zeit zum Kraftschöpfen und dass du gestärkt zurückkehren kannst.
    Herzliche
    Claudiagrüße

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Lene, ich kann deine Gedanken super gut nachvollziehen.Dann ruh dich gut aus und tank neue Energie.Ich werde mich jetzt auch erstmal ein paar Tage ins Hotel Kastelruth zurückziehen.Ganz liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentar auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auf Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.