Sonntag, 28. April 2019

Alles neu...

... naja, nicht alles und eigentlich war es so auch nicht geplant. Aber, vielleicht war es nach 12 Jahren tatsächlich mal Zeit für Auffrischung? Ich bin durchaus angetan von der Veränderung, auch wenn der Auslöser für den Umzug eigentlich ein ganz nerviger war. Ich konnte, warum auch immer, nicht mehr kommentieren? Und wo ich nun schon mal so intensiv zu Gange war ohne einen Schimmer zu haben, ob ich in Sachen Kommentieren überhaupt zum Ziel kommen würde, sollte am Ende wenigstens etwas „Nettes“ herauskommen. So vereint sich in meiner „neuen“ kleinen Welt ein neuer Look mit allen bisherigen Beiträgen - Frühlingsfrische & Tradition - wenn man so will. Aber nicht nur das - so ganz nebenbei - ich weiß noch immer nicht, wie‘s geschah, wurde mir auch die Kommentar- fähigkeit zurückgegeben. Ich geb es an dieser Stelle ehrlich zu, Computerprobleme machen mich so richtig nervös und zickig bei zeitgleicher Ausschaltung des logischen Denkens. Wenn dann, wie heute - unter aufopferungsvoller Unterstützung meines Felsens in der Brandung namens Herzallerliebster - tatsächlich doch das Ziel erreicht wird und wie in diesem Fall sogar noch etwas Schönes darüber hinaus entsteht, macht mich das sehr dankbar und lässt mein Herz hüpfen🤗 Das ruft doch eigentlich  auch nach mehr Leben inne „neue Welt“ oder? Ich bin gewillt, unbedingt und ich könnte mir auch vorstellen, dass es gelingt, denn die Ausflugssaison beginnt,


die Marktvorbereitungen müssen dringend beginnen - da sollte es ja Berichtens- und Zeigenswertes geben. Und der Termin für die Ankunft des heiß ersehnten Enkelkindes rückt in greifbare Nähe😄

Nun also... auf ein Neues! 
Ich freu mich drauf, vor allem natürlich auf dem Austausch mit Euch - 
ich lass von mir lesen! 
Ich wünsche Euch eine schöne Woche mit dem Feiertag mittendrin!

Seid ganz herzlich gegrüßt 
von 
*•~•* Lene *•~•*


Montag, 22. April 2019

Am Ostermontag...

... haben wir zwei beiden einen schönen Spaziergang durch Wald und Flur unternommen, bei herrlichstem Sonnenschein und einem ziemlich luftigen Wind. Und dieser Duft - eine einzigartige Mischung aus frischem Waldboden und dem Blütenflor der Wildkirschen. Leider kann ich Euch den hier nicht rüberbringen, aber ein paar Bilder kann ich Euch zeigen...


Weiße Blütenpracht unter Himmelblau



Waldluft - und Duft an Buchfink-Nachmittagskonzert 


Sonnenblick durch frisches Grün



Himmlisches Blau




Durchs Dorf zurück



Nettis nette Keramik in Selbstbedienung mit Kasse des Vertrauens


Und dann... 
Kennenlernen des neuen (vierbeinigen) Familienmitglieds
"Buck" (4,5 Monate jung) hat unsere Herzen sofort erobert



Das war unser 2. Ostertag!

Gestern waren wir bei Fluse (Flo&Suse) am "kleinen Meer", der Müritz, zum Kaffeestündchen - sehr nett und unterhaltsam und... äußerst lecker, aber leider ohne Fotos.
Auf dem Weg dorthin hatten wir nämlich eine Begegnung der dritten Art mit einem Kamikaze-Fahrer, der uns etwas geschockt hat. Auf solche Situationen kann man gut verzichten, aber sie machen uns immer wieder darauf aufmerksam, dass man jeden Tag bewusst erleben sollte. Es könnte der letzte sein!

Ach ja, diese "Kleinigkeiten" hab ich den werdenden Eltern gestern übergeben -
das Nähen war mir eine ganz besondere Freude☺




Ich hoffe, auch Ihr hattet ein schönes, buntes, frohes, genussvolles Osterfest!
Macht Euch auch den Rest der Woche nett!
Seid herzlichst gegrüßt 
von 

❤ Lene ❤
(die seit einigen Tagen leider nirgends nicht kommentieren kann - keine Ahnung, woran es liegt???)

(dieser Beitrag kann unbeauftragte/unvergütete Werbung wegen Namens-/Ortsnennung enthalten)

Dienstag, 16. April 2019

Viel besser...


Wann immer du glaubst, du hättest kein Glück 🍀,
entspann‘ dich ein bisschen und lehn‘ dich zurück,
vergiss‘ was dich grämt, bedenk‘ was das Leben
dir Schönes hat nebenbei mitgegeben -
zerlege das Schöne in winzige Stückchen,
dann hast du kein Glück, sondern ganz viele Glückchen!
(Heidi Geiberger)

Auf Regen folgt Sonne und dunkle Wolken werden vom Wind vertrieben -
zum Glück 🍀!
Die Luft war einfach raus! 
Aber nun bin ich frohen Mutes, genieße den Frühling und die Vorfreude,
will jedes Glückchen genießen und freu mich, dass die Sonne ☀️ wieder scheint!

Und diese Kärtchen gehen heute auf Reisen zum Osterfest...


Herzliche Frühlingsgrüße
von 
☀️ Lene ☀️ 

(Unbeauftragte Werbung wegen Namensnennung) 

Samstag, 13. April 2019

Vom Glück


Solang Du nach dem Glücke jagst, 
bist du nicht reif zum Glücklichsein,
Und wäre alles Liebste dein.

Solang du um Verlornes klagst,
und Ziele hast und rastlos bist,
weißt du noch nicht, was Friede ist.

Erst wenn du jedem Wunsch entsagst,
nicht Ziel mehr noch Begehren kennst,
das Glück nicht mehr mit Namen nennst,

dann reicht dir des Geschehens Flut
nicht mehr ans Herz, und deine Seele ruht.
(Hermann Hesse) 

Wie wahr! 

❤ Herzlichst, Lene ❤